Philosophie

Rezepte

Healthy Lifestyle

Rohes Buchweizen-Porridge

Rohes Buchweizen-Porridge

Buchweizen zum Frühstück? Und dann auch noch aus den rohen, ganzen Körnern? Ich weiß, der Gedanke ist erstmal gewöhnungsbedürftig. Aber es lohnt sich wirklich, rohes Buchweizen-Porridge auszuprobieren – glaubt mir. Und dabei müsst ihr wieder mal kaum etwas machen. Am Abend zuvor den Buchweizen einweichen und morgens alle Zutaten in den Mixer werfen. Das wars. Buchweizen-Porridge bringt etwas Abwechslung auf den Frühstückstisch und ist eine gute Alternative zum guten alten…

Continue Reading

Kürbisrisotto nach Mimi’s Art

Kürbisrisotto

Für mich eines der absoluten kulinarischen Highlights im Herbst und Winter: der Kürbis. Kalorienarm, gesund, aromatisch und so wunderbar vielfältig einsetzbar. Ich habe euch hier 6 gute Gründe aufgelistet, warum der Kürbis auch bei euch öfters auf den Teller wandern sollte. Und der leicht süßliche Geschmack macht den gesunden Kürbis sogar zum Lieblingsessen vieler Kinder. Deshalb möchte ich euch heute mein erstes Kürbisrezept für diesen Herbst präsentieren: Kürbisrisotto. Aber bevor ihr…

Continue Reading

Kürbis

Kürbis

Jetzt im Herbst (Yes, I know: leider ist es schon wieder soweit!) ist der Kürbis in all seinen Varianten wieder eines meiner absoluten Lieblingsprodukte in der Küche. Denn seine vielen Gesichter zeigt das Gemüse nicht nur als Deko zu Halloween, sondern auch auf unserem Teller. Sein Vitalstoff-, Nährstoff- und Ballaststoffreichtum machen aus ihm ein Superfood und ein aktives Schutzschild gegen Zivilisationskrankheiten. Deshalb hat es der Kürbis – wie ich finde – doch wirklich verdient,…

Continue Reading

ZUSHI (Bozen)

Zushi

Nach meinem Do-it-yourself Sushipost (den findet ihr hier), hat mir der ein oder andere die Frage gestellt, ob man bei uns in Südtirol überhaupt veganes Sushi kriegen kann. Die Antwort: Ja, kann man. Kaum zu glauben, oder? hihi! Wir sind in puncto pflanzliches Essen nämlich noch echte Hinterwäldler, wenn man das mal so sagen darf. Aber immerhin so langsam auf dem Weg der Besserung 😉 So ist in mir die…

Continue Reading

Roh-veganer Rote Beete Carpaccio

Rote Beete Carpaccio

Nachdem die Tage wieder kürzer und die Temperaturen schon merklich kühler werden, müssen wir uns wohl so langsam vom Sommer verabschieden. Denn der Schlawiner geht nun doch schön heimlich in Richtung Herbst über. Da ich den Sommer aber noch partout nicht gehen lassen will, aber trotzdem meinen Geburtsmonat September als Herbstboten begrüßen möchte, habe ich mir was tolles für euch überlegt. Ich möchte euch den Start in die neue Saison…

Continue Reading

LIFE UPDATE #2: One day in Padova

One day in Padova

Am Samstag ging es für uns einen Tag nach Padova. Padua (der deutsche Name) ist eine der ältesten Städte Italiens, ca. eine halbe Stunde von Venedig entfernt. Los ging es schon um 6.25 Uhr mit dem Regionalzug nach Bozen und von dort weiter mit dem Schnellzug. In Padua angekommen sind wir gegen 9.30 Uhr, also nach gut 3 Stunden. Schneller geht’s mit dem Auto auch nicht, von der Bequemlichkeit im Zug gar…

Continue Reading

Veganes Low-Carb Sushi mit Blumenkohl Reis

Low-Carb Sushi

Mein allerliebstes Soulfood? Gaaaanz klar: Sushi! „Wie, du isst Sushi? Ich dachte du bist vegan und isst keinen Fisch?!“ Stimmt, tue ich auch (meistens) nicht. Aber Sushi essen geht natürlich trotzdem. Ein Segen, oder? 😉 Denn es gibt tolle vegane Alternativen. Ich stelle euch heute nicht nur die vegane Variante davon vor, sondern eine Low-Carb Version – somit perfekt fürs Abendessen oder für die späten, gemütlichen Stunden vor dem Fernseher geeignet.…

Continue Reading

Vegane Mozzarella mit Mandeln

Vegane Mozzarella

Eeeendlich eendlich habe ich ein wunderbares Rezept für euch, um vegane Mozzarella selbst herstellen zu können. Und das ganz ohne großen Zauber und unendlich viele Zutaten, sondern ganz einfach. Wie? Mit Mandeln! Im Internet finden sich unzählige Rezepte für Cashew-Mozzarella, was natürlich auch super klappt. Allerdings sind mir diese oft zu langwierig und umständlich. Ich hab’s lieber zacki-zacki. Aber wenn ihr mich schon länger verfolgt, wisst ihr das ja eh…

Continue Reading

Zucchini-Pesto: roh-vegan

Zucchini-Pesto

Nach dem Rezept für klassisches Basilikumpesto, möchte ich euch heute das nächste Pesto vorstellen: Zucchini-Pesto. Da im Garten die Zucchini zu wahren Riesen heranwachsen, bin ich – ein wenig notgedrungen – im Zucchinifieber 😉 Nicht falsch verstehen, ich esse Zucchini wahnsinnig gerne. Aber mit fast 10 kg Zucchini im Kühlschrank, muss ich mir doch das ein oder andere Zucchini-Gericht einfallen lassen. Wenn einer jetzt denkt, da kommt doch schnell Langweile auf,…

Continue Reading

Zucchini Overnight Oats: Abnehm-Frühstück mit Sattmacher-Garantie

Zucchini Overnight Oats

Zucchini zum Frühstück? Jaaaaaa! Und NEIN, Zucchini Overnight Oats (kurz: Zoats) schmecken nicht nach Gemüse und NEIN, man schmeckt die Zucchini auch nicht raus. Sonst noch Fragen? 😉 Zucchini schmecken nicht nur zum Mittag- und Abendessen, sondern auch zum Frühstück. Glaubt ihr nicht? Probiert es aus. Ich bin mir sicher, ihr werdet begeistert sein. Und die ein oder andere Kalorie spart ihr mit diesem Frühstück so ganz nebenbei auch noch.  …

Continue Reading